Startseite
Forum
Gästebuch
Downloads
Neuigkeiten
Partydates
Links
Link Us
Jetzt registrieren
Latest News:» Syndicate (Do.) & ihre Folgen « 
News Radio Streams Videos Spiele
Blue Line Edtion von Kit-Coding.de
20.10.2017 - 05:08 Uhr
Hier gehts zur Topliste
 

sub01
sub03
  • UserStats

  •         


    Facebook Login

    lost PW  Registrierung
    Besucher
    Heute: Besucherzähler fallend zum Vortag252
    Gestern: 515
    Rekord: 717
    Gesamt: 805144
    Mitglieder: 95
    Details: anzeigen
    Seitenzugriffe
    Heute: Seitenzugriffe fallend zum Vortag1592
    Gestern: 8486
    Gesamt: 10550566
    Angriffe: 38923
    Details: anzeigen
    Online seit: 29.12.2006
  • Online User: (1)
    Administratoren:
    Moderatoren:
    Vip Member:

    PN an cHu_BoT senden cHu_BoT

    Member:
    User:
    Gäste: 12
    aktive Robots:
    AhrefsBot(2)
    zuletzt Online
    Heute 20.10.2017
    Gestern 19.10.2017
  •  Content-Stats
    Forum
    Threads: 288
    Postings: 355
    Aufrufe insgesamt: 268145
    Tutorials
    Artikel: 0
    Gelesen: 0
    News
    News: 43
    Gelesen: 59098
    Links
    Links: 30
    Klicks: 19620
    Downloads
    Downloads: 4
    downloads: 4478
    Partydates
    Partydates: 2
    klicks: 101
    Movies
    Videos: 484
    angesehen: 319300
    Gästebuch
    Einträge: 95
 
Tag-Clouds Suchergebnisse
13 gefundene chu Einträge
Contents (3)
...zum 10 jährigen Bestehen der cHu
Erstellt: 29.12.2016 - 00:36 Uhr von: cHu_BoT
   
cHu
Zum 10. Geburtstag alles Gute



Heute (29.12.), auf den Tag genau, ist es 10 Jahre her, als wir die erste Version unseres WebPortals in Betrieb nahmen. Aus diesem Anlass möchten wir die Gelegenheit nutzen, um uns bei allen zu bedanken, die sich im Laufe der letzten 10 Jahre bei uns eingebracht haben.


JOKER.GIF
cHu - Q-Base - Aftermovie 2014
Erstellt: 09.03.2015 - 18:37 Uhr von: cHu_BoT
   
cHu

Q-BASE | Creatures of the night



Bei diesem Download handelt es sich um das von uns erstellte (unofficial) aftermovie der Q-Base - Creature of the night aus dem Jahr 2014.
Q-BASE 2014 - Aftermovie bY cHu
Erstellt: 22.09.2014 - 01:02 Uhr von: cHu_BoT
   
cHu
Das (unofficial) Q-Base 2014 - Creatures of the Night Aftermovie, welches wir erstellt haben, ist ab sofort auf Youtube in unserem official Channel verfügbar.

Video ist verfügbar und keine Fehler bekannt.Video meldenQ-BASE 2014 - Aftermovie of Creatures of the Night
file:"https://www.youtube.com/v/whC2p1k8nSA", image:"https://img.youtube.com/vi/whC2p1k8nSA/0.jpg", title:"Q-BASE 2014 ..", skin: "http://www.c-h-u.de/mvs/flashskins/seven", plugins:"", stretching:"uniform", volume:"100", repeat:"false", controlbar:"bottom",
Youtube besuchenFenster vergrößern


Da dieses Video mehr oder weniger unser "erster Versuch" in Sachen Movie-Erstellung war/ist, gibt es den ein' oder anderen kleineren Fehler in der Datei. Daher planen wir in den nächsten Tagen eine überarbeitete, fehlerfreie Videodatei online zu stellen.
Bis dahin reicht das aktuelle Movie dennoch vollstens aus, um euch ein kleines bisschen Weeze-Feeling zu vermitteln...
cHu at Q-Base 2014
Erstellt: 14.09.2014 - 21:02 Uhr von: cHu_BoT
   
cHu
In den nächsten Tagen werden wir ein kleines Aftermovie zur Q-Base 2014 erstellen und es anschließend hier und auf Youtube für euch ein- bzw. bereitstellen.
Neues cHu-Portal
Erstellt: 01.11.2013 - 17:21 Uhr von: HaRdCoReHaNs
   
News
Hier entsteht in mühevoller Kleinstarbeit :
  1. das neue WebPortal der Castropean Hardcore United

Movies (6)
Toneshifterz feat. Chris Madin - Parachutes
Erstellt: 29.10.2015 - 18:35 Uhr von: HaRdCoReHaNs
   
Harder Stylez
Toneshifterz feat. Chris Madin - Parachutes
Q-BASE 2015 cHu Aftermovie
Erstellt: 11.10.2015 - 11:12 Uhr von: HaRdCoReHaNs
   
cHu HaRdCoReMuNiTy
This is the Aftermovie of Q-BASE 2015 (Lock 'N' Load) by Castropean Hardcore United (cHu HaRdCoReMuNiTy). Location: Weeze, Airport Weeze, Germany...

Tracklist:
  1. 1. D Charged & Neolite - Lock'N'Load
  2. 2. Max Enforcer - Gold
  3. 3. Timekeeperz & Anklebreaker - Lost in time
  4. 4. Audiofreq - Lock'N'Load
  5. 5. The Prophet & Noisecontrollers feat. Leonie Meijer - Make me stay


‪#‎QBASE‬ aftermovie ‪#‎LockNLoad‬ by ‪#‎cHuHaRdCoReMuNiTy‬
Q-BASE 2014 - Aftermovie of Creatures of the Night
Erstellt: 30.10.2014 - 01:13 Uhr von: HaRdCoReHaNs
   
Official Videos
Q-BASE 2014 - Aftermovie of "Creatures of the Night bY : Castropean Hardcore United (cHu HaRdCoReMuNiTy)
Q-BASE 2014 - cHu Aftermovie
Erstellt: 21.09.2014 - 13:40 Uhr von: HaRdCoReHaNs
   
cHu HaRdCoReMuNiTy
This is the aftermovie of Q-BASE 2014 created bY Castropean Hardcore United from 13th of September!


  • Wichtig !!!

  • Tracklist :



    1. Brennan Heart Feat. Wildstylez - Lose My Mind

    2. Max Enforcer - Creatures (official Q-BASE 2014 anthem)

    3. Ran-D - My Way

    Judgement Day (25.01.2013)
    Erstellt: 24.08.2014 - 21:23 Uhr von: HaRdCoReHaNs
       
    Harder Stylez
    Judgement Day v.25.01.2013 aus dem (Ex)Playah - Bochum
    Toto & Harry...
    Erstellt: 21.06.2013 - 20:56 Uhr von: HaRdCoReHaNs
       
    Fun Movies
    ...und der Freak auf Halluzigene !

    Forum (4)
    Q-BASE 2015 cHu Aftermovie
    Erstellt: 10.10.2015 - 09:30 Uhr von: HaRdCoReHaNs
       
    HardTubes
    Die Fertigstellung des Aftermovies der diesjährigen Q-BASE ( Lock'N'Load) neigt sich dem Ende zu... In einigen Augenblicken, werden wir unser Video fertiggestellt haben...

    » Q-BASE 2015 Aftermovie «
    Der aktuelle Fortschritt liegt bei:

     
     


    Video ist verfügbar und keine Fehler bekannt.Video meldenQ-BASE 2015 cHu Aftermovie
    file:"https://www.youtube.com/v/YVKvXUJAwqU", image:"https://img.youtube.com/vi/YVKvXUJAwqU/0.jpg", title:"Q-BASE 2015 ..", skin: "http://www.c-h-u.de/mvs/flashskins/seven", plugins:"", stretching:"uniform", volume:"100", repeat:"false", controlbar:"bottom",
    Youtube besuchenFenster vergrößern


    Dieser BB-Code kann nur im Forum genutzt werden!

    Video ist verfügbar und keine Fehler bekannt.Video meldenQ-BASE 2015 | Official Q-dance Aftermovie
    file:"https://www.youtube.com/v/hA5QK-ivzO8", image:"https://img.youtube.com/vi/hA5QK-ivzO8/0.jpg", title:"Q-BASE 2015 ..", skin: "http://www.c-h-u.de/mvs/flashskins/seven", plugins:"", stretching:"uniform", volume:"100", repeat:"false", controlbar:"bottom",
    Youtube besuchenFenster vergrößern
    SmartPhone vorn Hackern schützen
    Erstellt: 01.06.2014 - 06:01 Uhr von: cHu_BoT
       
    Tips & Tricks

    Schützen Sie Ihr Smartphone vor Hackern



    Jennifer Martinez
    1. suchen unter: Neue Ziele


    Was ist ein Smartphone? Smartphone ist ein weit gefasster Begriff. Für unsere Zwecke bezeichnet der Begriff ein Mobiltelefon, mit dem man im Internet surfen, E-Mails und Textnachrichten senden und empfangen sowie Anwendungen – so genannte Apps – von Drittanbietern nutzen kann. Die meisten Smartphones sind auch WLAN-fähig. Wenn Ihr Mobiltelefon all dies kann, dann ist es ein Smartphone.

    Die Gelegenheit für Hacker
    Smartphones sind der Renner auf dem Markt. Nach Schätzung des Wall Street Journal wurden letztes Jahr 160 Millionen Smartphones verkauft – mehr als die Anzahl der im selben Zeitraum verkauften Laptops. Ein lukrativer Markt also für diejenigen, die Smartphones herstellen oder Services verkaufen. Und ein lukratives Ziel für Hacker, die es auf die Daten Ihres Smartphones abgesehen haben.

    Hacker am Werk
    Ein Smartphone ist nichts anderes als ein internetfähiger PC, der in Ihre Tasche passt. Und daher überrascht es kaum, dass Smartphone-Hacker mit denselben altbekannten Techniken arbeiten, mit denen sie versuchen, an die Informationen auf PCs heranzukommen.

    Snoopware. Snoopware wurde ursprünglich für Eltern entwickelt, die die Handynutzung ihrer Kinder überwachen wollen. Doch Snoopware kann mehr: Damit lassen sich Ihre Gespräche abhören oder E-Mails, Textnachrichten, Adresslisten und Kennwörter mitschneiden. Sollten Sie Ihr Smartphone für Online-Banking nutzen, kann Snoopware so programmiert werden, dass auch diese Transaktionen ausspioniert werden.

    Smiphishing. Smiphishing ist das Pendant zu E-Mail-Phishing auf einem PC – mit dem Unterschied, dass Phishing-Nachrichten per SMS gesendet werden. Das kann beispielsweise eine SMS von einem Hacker sein, der sich als ein Unternehmen ausgibt, mit dem Sie in geschäftlichem Kontakt stehen. In der Nachricht werden Sie dann aufgefordert, ein Kennwort zu aktualisieren, Ihre Kreditkartennummer erneut einzugeben oder vertrauliche Daten weiterzugeben. Diese Angaben können von Hackern genutzt werden, um Sie zu betrügen. Oder um die Kontrolle über Ihr Mobiltelefon zu übernehmen und so Bot-Angriffe zu starten oder Ihre Dateien zu beschädigen.

    Spam. Auch ein alter Bekannter findet den Weg auf Ihr Smartphone: Spam-Nachrichten – ähnlich wie die Spam-E-Mails, die im Posteingang Ihres PC landen – tauchen in Ihrer Smartphone-E-Mail oder selbst in Textnachrichten auf. Viele dieser Nachrichten sind einfach nur lästig. Doch einige davon enthalten unerwünschte Angebote oder Smiphishing. In beiden Fällen geht darum, Ihnen persönliche Informationen zu entlocken, um sich auf Ihre Kosten zu bereichern, oder Ihre Dateien zu zerstören.

    Bluetooth. Ihre Bluetooth-Verbindung ist ein weiteres Schlupfloch, über das Hacker auf Ihr Smartphone zugreifen können, sobald Sie es einschalten – selbst dann, wenn Sie es gar nicht nutzen.
    Was Sie tun können
    Kurz gesagt: Seien Sie vorsichtig! Gehen Sie mit Ihrem Smartphone genauso umsichtig um wie mit Ihrem PC.

    Öffnen Sie keine E-Mails, deren Absender Sie nicht kennen. Wenn Sie in einer E-Mail zur Weitergabe vertraulicher Informationen aufgefordert werden, ignorieren Sie dies. Falls die Anfrage scheinbar von einem Unternehmen stammt, das Sie kennen, rufen Sie die Website des Unternehmens über Ihren Browser auf oder setzen Sie sich telefonisch mit dem Unternehmen in Verbindung.

    Beantworten Sie keine Textnachrichten, die nach persönlichen Daten fragen. Und auch hier gilt: Wenn Sie denken, dass die Nachricht echt ist, kontaktieren Sie den Absender auf anderem Weg.

    Löschen Sie Spam. Und beantworten Sie sie nicht... niemals!

    Deaktivieren Sie Bluetooth, wenn Sie die Verbindung nicht verwenden. Und noch ein Rat: Schalten Sie Bluetooth aus, wenn Sie vertrauliche Gespräche über Ihr Smartphone führen oder vertrauliche Informationen darauf eingeben.

    Kaufen Sie Schutz. Nicht nur auf Ihrem PC sollte aktuelle Internetsicherheitssoftware für permanenten Schutz sorgen, sondern auch Ihr Smartphone sollten Sie mit Smartphone-Sicherheitssoftware vor den neuesten Bedrohungen schützen.

    Seien Sie clever: Passen Sie auf!
    Passen Sie auf, seien Sie vorsichtig, installieren Sie Sicherheitssoftware, und halten Sie sie auf dem neuesten Stand. Dann können Sie sorglos telefonieren, simsen, surfen und Geschäfte abwickeln. Und Ihr mobiles Leben voll auskosten!

    Copyright ©2010 Studio One Networks® All rights reserved.


    Quelle: de.norton.com
    iPhones & Kids schützen
    Erstellt: 01.06.2014 - 03:45 Uhr von: HaRdCoReHaNs
       
    Tips & Tricks

    iPhones, Kinder und Sicherheit



    Kim Boatman
    1. suchen unter: Neue Ziele


    Photo Credit: iPhone image appears Courtesy of Apple

    Besitzt Ihr Kind ein iPhone oder iPod Touch? Dann sollten Sie es zur Vorsicht mahnen, wenn es mit dem iPhone ins Internet geht.

    iPhone, iPod Touch und Smartphones bieten Kindern heutzutage unbegrenzten Zugriff auf das Internet. Eltern achten zwar inzwischen darauf, wie ihre Kinder Computer zu Hause nutzen, doch bei iPhones und ähnlichen Geräten haben sie oft weniger Bedenken.

    "Eltern sollten sich auskennen – und sich Gedanken machen", sagt Patrick Gilbert, Vater von zwei 11- und 13-jährigen Töchtern, die iPhones verwenden, und CEO des in Scottsdale, Arizona,ansässigen Unternehmens 4SmartPhone, ein Unternehmen, über das Benutzer ihre Telefone und Computer synchronisieren können. "Letztendlich unterscheidet sich dieses Telefon nicht von einem Computer, abgesehen davon, dass man damit praktisch überall ins Internet gehen kann."

    Wie können Sie Ihr Kind – und Ihren Geldbeutel – schützen?Der uneingeschränkte Online-Zugang auf einem iPhone, iPod Touch oder ähnlichem Gerät gefährdet nicht nur die Unschuld Ihres Kindes. Da Kinder mit Vorliebe Songs und Apps in großer Zahl herunterladen, kann die Sache für Sie auch ziemlich teuer werden.

    Doch keine Angst: Es gibt eine Reihe von Maßnahmen, mit denen Sie sich und Ihr Kind schützen können. Experten raten zu folgenden Maßnahmen, um Ihren Kindern einen sicheren Umgang mit dem iPhone zu ermöglichen:

    1. Nutzen Sie die kostenlose Kindersicherung von Apple. Eltern geben häufig ein iPhone oder iPod Touch einfach unbesehen an ihre Kinder weiter. Doch auch technisch weniger versierte Eltern sollten sich die Zeit nehmen und sich diese leistungsstarken Tools ansehen, die Ihnen zur Verfügung stehen, meint Tony Bove, Autor von iPod and iTunes for Dummies und Herausgeber des iPhone-Apps Tony’s Tips for iPhone Users. "Neunzig Prozent aller Eltern sind wahrscheinlich schon damit zufrieden, den Zugriff ihres Kindes auf den iTunes Store zu blockieren", so Tony Bove.

    Doch gibt es noch weitere Möglichkeiten: Rufen Sie auf dem iPhone oder iPod Touch "Einstellungen > Allgemein > Einschränkungen" auf. Sie werden daraufhin aufgefordert, einen vierstelligen Code festzulegen. Nach Einrichtung eines Codes können Sie entscheiden, ob der Safari-Webbrowser, der Zugriff auf YouTube, der Zugriff auf den iTunes Store, die Möglichkeit zur Installation von Apps und die Kamera aktiviert oder deaktiviert werden sollen. Darüber hinaus können Sie auch Inhalte nach einem für jedes Land eingerichteten Bewertungssystem einschränken.

    2. Kaufen Sie ein Kindersicherungs-App. Besuchen Sie den iTunes Store, und suchen Sie nach Kindersicherungsfunktionen. Dort wird eine Auswahl an Kindersicherungssoftware – die meisten relativ preisgünstig – angeboten, wobei einige jedoch teurer sind als normale iTunes-Apps. Apps wie iWonder Surf bieten alternative, sichere Webbrowser, meint Tony Bove. Mobicip ist ein weiteres beliebtes Kindersicherungs-App. Achten Sie auf Funktionen, mit denen Sie altersgerechte Einstellungen für Ihr Kind festlegen können. Manche Kindersicherungs-Apps bieten zudem die Möglichkeit, die Website-Besuche Ihrer Kinder per Fernzugriff zu überwachen. "Der beste Schutz ist die Installation einer zuverlässigen Kindersicherungssoftware mit Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Kinder zu schützen und zu überwachen, welche Websites sie besuchen und nach welchen Themen sie suchen", meint Michael Cafarelli, Direktor von GuardChild, eine Organisation, die Informationen über Internetsicherheit für Familien für seine Mitglieder zusammenstellt und Software anbietet.

    3. Nutzen Sie nur ein iTunes-Konto. Gilberts Familie nutzt ein gemeinsames iTunes-Konto, so dass die Eltern jederzeit ein Auge darauf haben, was ihre Töchter auf ihre iPhones laden.

    4. Informieren Sie sich sorgfältig. Wahrscheinlich kennen sich Ihre Kinder viel besser mit den neuesten Technologien aus als Sie selbst. Wie Patrick Gilbert berichtet, war das erste Telefon seiner 13-jährigen Tochter ein Smartphone. Kinder sind mit der Technologie bestens vertraut und versuchen häufig, die elterliche Überwachung und die Kindersicherung auszutricksen. Lassen Sie sich nicht täuschen, und suchen Sie nach YouTube-Videos, die zeigen, wie Kinder Informationen auf ihren Geräten verstecken, rät Michael Cafarelli. Abonnieren Sie RSS Feeds, über die Sie regelmäßig neueste Informationen von Nachrichten-Websites zu Technologiethemen erhalten. So können Sie beispielsweise Nachrichten von NetFamilyNews abonnieren, um Informationen über technische Sicherheit für Familien zu erhalten.

    5. Abonnieren Sie den Smart Limits for Wireless-Service. Für 4,99 US-Dollar pro Monat und Telefonleitung können Sie genau festlegen, wie Ihr Kind sein AT&T-Mobiltelefon nutzen kann (das iPhone wird exklusiv von AT&T vertrieben). So können Sie beispielsweise Folgendes festlegen: die maximale Anzahl von Textnachrichten und Instant Messages, welche Nummern von dem Telefon aus angerufen bzw. an welche Nummern Textnachrichten gesendet werden dürfen und den Betrag für Klingelton- und Game-Downloads.

    Doch ersetzt all dies nicht die beste Maßnahme, die Ihnen zur Verfügung steht: mit Ihrem Kind über alles zu sprechen. Patrick Gilbert spricht mit seinen Töchtern beispielsweise über Nachrichten zum Datenschutz, über soziale Netzwerke und über den richtigen Umgang mit digitalen Geräten. "Wir sind als Eltern eher streng. Wir bestehen auf der Einhaltung bestimmter Regeln, doch ist ein vertrauensvolles Verhältnis zu unseren Kindern genauso wichtig – das gilt für das iPhone und auch für alle anderen Bereiche", sagt er.


    Copyright ©2010 Studio One Networks® All Rights reserved.


    Quelle: de.norton.com.
    cHu Mail-Account
    Erstellt: 10.05.2014 - 06:41 Uhr von: cHu_BoT
       
    Anleitungen
    Hier mal einige Informationen & Hilfen zu unserem E-Mail Postfach:

    1. Allgemeine Infos:
    1. Wenn nicht anders mit dem Administrator dieser Website vereinbart, lautet dein Accountname für dein Postfach : deinUsername@c-h-u.de.
    2. Das Passwort für dein Postfach wird automatisch generiert und durch den Administrator dieser Website an dich weitergeleitet. Anschließend kannst du es in deinem Postfach ändern.


    2. Abruf deiner E-Mails:
    1. Die erste Möglichkeit ist zugleich auch die einfachste. Gehe einfach auf unsere Startseite und gib deine Postfach-Daten in die dafür vorgesehenen Felder in der mittleren Box (Box 2 von 3) ein.


    1. Die zweite Möglichkeit besteht darin, sich direkt über den Link Member-Link zur Login-Maske zu begeben und dort deine Postfach-Daten einzugeben.

    2. Nutzt du einen externen Mail-Client wie z.B. Ms Outlook Express oder ähnliches, benötigst du folgende Daten:

      Der BB-Code HIDETHX kann nur im Forum genutzt werden!


    3. Hilfe bei Problemen:
    1. Bei Problemen jeglicher Art, nutze unser Support System.

     2 Seiten :   1   2   weiter   > 
    cHu HaRdCoReMuNiTy ©2017
     
    cHu HaRdCoReMuNiTy
    Design bY kit-coding.de
    Website generated in 0.35935 Seconds

     Tag Clouds 
    the 2015 q-base dominator 2017 2016 official festival anthem q-dance aftermovie hard qontinent freaqshow mobile die facebook movie mutilation compilation apps methods disc strike sold gallerie entsperrt out viii (un- login register via
    cHu HaRdCoReMuNiTy ©2017


    Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits    Check google pagerank for www.c-h-u.de


    Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
    PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012